Leitbild

„Ich will dort sein, wo die Musik spielt.“

Marcel Koller im Jahr 2011, als er Trainer der österreichischen Nationalmannschaft wurde

Was braucht es, um dort zu sein, wo die Musik spielt? Neben den Grundvoraussetzungen (Wissen, Erfahrung und Fleiss) halte ich zwei Aspekte für wesentlich: Ich stelle mich erstens gerne dem Wettbewerb, indem ich mich an der Weiterentwicklung des Planungs- und Baurechts und dessen Vollzugs durch Mitwirkung in der Ausbildung und durch Publikationen beteilige. Zweitens ist Baurecht Keel spezialisiert: Ich biete nur Leistungen im Bereich des öffentlichen Planungs- und Baurechts (inkl. Submissionsrecht) an. Für andere Fragen empfehle ich Ihnen Fachleute meines Vertrauens.

„Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln will, für den ist kein Wind ein günstiger.“

Seneca, römischer Philosoph

Es ist mein Ehrgeiz, Ihre Ziele zu erfassen und Sie bei der Zielerreichung zu unterstützen. Ich werde mit Ihnen besprechen, welche Instrumente bei welchen Winden einzusetzen sind. Ich helfe Ihnen dabei, die Segel richtig auszurichten. Wer Gegenwind hat, muss kreuzen, um mit vernünftigem Aufwand ans Ziel zu kommen. Wichtig ist es auch, gemeinsam von Zeit zu Zeit die Ziele zu justieren.

„Das Geheimnis des Erfolges ist es, den Standpunkt des anderen zu verstehen.“

Henry Ford

Planen und Bauen sind Tätigkeiten, bei denen die Interessenlagen der Beteiligten/Betroffenen sehr unterschiedlich sind. Wer nicht versucht, die Interessen des Bauherrn, der Nachbarn, der Interessenorganisationen und der öffentlichen Hand (Behörden und Verwaltung) zu verstehen, wird keine tragfähigen Lösungen erzielen. Häufig sind Verhandlungen und Gespräche zielführender als Prozesse.